Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wie jedes Jahr häufen sich zu dieser Zeit die Jahresrückblicke. Gestern Abend gab sich Hape Kerkeling (47) die Ehre und moderierte im ZDF „Menschen 2011“. Neben Boris Becker (44) und Bastian Pastewka (39) und Anke Engelke (45) alias Wolfgang und Anneliese war auch Harald Schmidt (54) eingeladen. Er plauderte etwa eine viertel Stunde mit Hape über seine ersten großen Schritte im Fernsehen, seine Arbeit beim Traumschiff und seinen neuen Sendeplatz. Dabei könnte der Showmaster mehr oder weniger aus Versehen eines der größten Geheimnisse des deutschen Fernsehens gelüftet haben. Wer wird der neue Wetten, dass..?-Moderator?

Harald Schmidt wollte seinen Arbeitgebern eigentlich nur dafür danken, dass seine „Harald Schmidt Show“ nun auch donnerstags laufen wird. Doch die kurze Rede nahm eine unerwartete Wendung: „Ich danke meinem Sender Sat.1 sehr dafür, dass man mir diesen Donnerstag gegeben hat, wo Johannes ja nächste Woche noch einen Jahresrückblick macht. Und dann sind wir sehr gespannt, wohin Johannes geht in Zukunft. Man hört ja so einiges... Aber es ist vielleicht heute Abend nicht der Abend und der Sender, um darüber zu spekulieren.“ Oha! Auf diesen dezent ironischen Kommentar hin konnte sich auch Hape Kerkeling einen Lacher nicht unterdrücken und Harald Schmidts verschmitztes Grinsen tat den Rest.

Passen würde die ganze Sache ja, schließlich wechselte Johannes B. Kerner (47) erst kürzlich zum ZDF. Nachdem Hape verkündete, keinesfalls Thomas Gottschalks (61) Show übernehmen zu wollen, war Herr Kerner einer der heiß diskutiertesten Kandidaten für den Posten. Nun sind wir noch gespannter auf die große Verkündung!

Harald Schmidt im Februar 2013 in München
Getty Images
Harald Schmidt im Februar 2013 in München
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Andrea Berg mit Paula und Johannes B. Kerner
Getty Images
Andrea Berg mit Paula und Johannes B. Kerner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de