Voller Vorfreude teilte der ehemalige DSDS-Kandidat Sebastian Wurth (17) seinen Fans via Facebook mit, dass er bereits an einem neuen Album arbeite. Nach einer Zeit des langen Wartens schließlich, kam nach seiner ersten Single „Hard To Love You“ musikalisch erst einmal nichts Neues. Jetzt wechselte Wurthi das Management und startet nun neu durch.

Sein neuer Song heißt „You Let The Sun Go Down“ und erscheint am 20. Januar. Das Video dazu hat der 17-jährige Schüler bereits abgedreht. Und an die Drehtage erinnert er sich offenbar sehr gerne, was nicht zuletzt etwas mit seiner hübschen Videopartnerin namens Anna zu tun hat. Immerhin haben sich die zwei beim Dreh auch geküsst! Das schrieb das Drehbuch natürlich vor, aber nichtsdestotrotz schien dem Wipperfürther der Kuss sehr gefallen zu haben. Der Bravo hat Sebastian nämlich verraten: Anna war total süß und hat wirklich gut geküsst.“ Und dann gibt Seb auch noch ganz offen zu, dass da gefühlsmäßig mehr war: „Leider haben wir keinen Kontakt mehr, aber es war ein heißer Flirt.“

Wenn Anna das auch so sieht, klappt es ja vielleicht doch noch mit einem romantischen Treffen, schließlich gibt es schwierigere Hürden, als eine einfache Kontaktaufnahme.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de