Nach langem Hin und Her ist es nun endlich offiziell. Halle Berry (45) und Olivier Martinez (46) sind tatsächlich verlobt. Das bestätigte der französische Schauspieler jetzt bei einer Pressekonferenz in Miami.

„Ja, natürlich ist es wahr“, antwortete Olivier auf die Frage eines Reporters des Miami Herald, bei einem Promotiontermin für sein neues Restaurant „Villa Azur“ am South Beach. Seit Januar hatten die Medien gerätselt, ob der Ring an Halles Finger tatsächlich der Beweis für eine Verlobung sei. Das besagte Schmuckstück soll allerdings nicht wie anfangs spekuliert wurde ein Ring aus dem Hause Gurhan, sondern von dem Pariser Schmuckdesigner Robert Mazlo gefertigt worden sein, den Martinez für „einen großartigen Künstler“ hält.

Die beiden Schauspieler hatten sich 2010 bei den Dreharbeiten zu „Dark Tide“ kennen und lieben gelernt – kurz, nachdem Berrys Beziehung zu dem kanadischen Männermodel Gabriel Aubry (36) in die Brüche gegangen war. Wie die dunkle Schönheit jetzt verriet, will sie, sobald der Sorgerechtsstreit mit dem Vater ihrer Tochter durch ist, mit Nahla (4) zu ihrem Verlobten nach Paris ziehen. Auf Halle wartet also nun die dritte Hochzeit. Bis 1996 war sie mit dem Baseballspieler David Justice (45) verheiratet, 2004 zerbrach die Ehe mit R'n'B-Musiker Eric Benet (45). Wir wünschen ihr, dass es diesmal endlich für immer ist.

Kylie Minogue und Olivier Martinez 2003 in Monaco
Getty Images
Kylie Minogue und Olivier Martinez 2003 in Monaco
Halle Berry, Schauspielerin
Angela Weiss / Getty Images
Halle Berry, Schauspielerin
Halle Berry bei der "Kingsman: The Golden Circle"-Premiere 2017
Getty Images / Chris Jackson
Halle Berry bei der "Kingsman: The Golden Circle"-Premiere 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de