Sie macht es einem durchaus nicht leicht. Denn nachdem sich Nicole Richie (30) erst kürzlich in einem tollen Leder-Kleid in Los Angeles präsentierte, zeigt sie sich nun in New York erneut im strahlenden Gelb.

In der langen Neckholder-Robe machte Nicole abermals eine tolle Figur und beweist, dass dieser leuchtende Farbton durchaus auch etwas für abendliche Anlässe ist. Selbstbewusst schritt die zweifache Mutter über den roten Teppich und ließ im geschlitzten Dress sogar etwas Bein blitzen. Im Kontrast zu ihrem letzten Look kombinierte Nicole zu dem kühlen Zitronengelb dieses Mal elegante silberne Accessoires und verzichtete auch bei der Schmuckwahl auf ihre üblichen Boho-Elemente. Lediglich auf ihre Peeptoes mit Schlangen-Print konnte die Blondine nicht verzichten und zeigte sich abermals in coolen Heels ihres eigenen Labels „House of Harlow“.

Wir sind gespannt, ob sich dieser leuchtende Auftritt noch toppen lässt, oder ob Nicole noch eine weitere Trend-Farbe für sich entdeckt.

Joel Madden und Nicole Richie, 2017
Matt Winkelmeyer/Getty Images for Baby2Baby
Joel Madden und Nicole Richie, 2017
Paris Hilton und Chris Zylka im Oktober 2018
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka im Oktober 2018
Scott Disick und Sofia Richie im Februar 2019
Getty Images
Scott Disick und Sofia Richie im Februar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de