Bereits am Samstag heißt es beim großen Promi-Boxen auf ProSieben „Ring frei“. Zu den am meisten erwarteten Highlights zählt sicher der Kampf der Damen Indira (32) und Micaela Schäfer (28). Beim offiziellen Wiegen trafen die beiden heute aufeinander und Promiflash war für euch vor Ort.

Eigentlich hätte man es sich bereits denken können. Micaela erschien zum Wiegen in einem durchsichtigen Hauch von Nichts. Zwar ging es heute nicht ans Eingemachte, ein Sportoutfit sieht jedoch anders aus. Auch Gegnerin Indira stellt Micaelas Absichten infrage: „Es ist halt sie. Sie fährt da eine Linie. Ich glaube, es geht ihr gar nichts ums Promi-Boxen, wenn das Teebeutelwerfen gewesen wäre, dann hätte sie sich da auch angemeldet. Sie braucht Aufmerksamkeit. Sie hat wahrscheinlich von ihren Eltern zu wenig Aufmerksamkeit und Zuwendung bekommen früher und jetzt sucht sie sich das von Außen“, so die harten Worte von Indira, auf unsere Nachfrage nach Micaelas heutigem Outfit.

Auch sonst fährt Indira gegenüber Micaela schon vor dem Kampf die spitzen Krallen aus: „Sie kann nicht viel, sie kann nicht singen, sie kann nicht tanzen, sie kann nicht mal auflegen. Sie ist bei Germany's Next Topmodel rausgeflogen. Sie holt ja auch das beste aus sich heraus, das muss ich ihr zugestehen. Sie hat damit bedingt - ich würde sagen saisonal - Erfolg.“ Bei so viel Kampflust im Vorfeld wird das sicher ein spannender Box-Abend.

Micaela Schäfer mit Freund Felix Steiner im Friedrichstadt-Palast  in Berlin
Getty Images Europe
Micaela Schäfer mit Freund Felix Steiner im Friedrichstadt-Palast in Berlin
Felix Steiner und Micaela Schäfer
Christian Marquardt/GettyImages
Felix Steiner und Micaela Schäfer
Indira Weis im Jahr 2013
Getty Images
Indira Weis im Jahr 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de