Passender hätte man den Termin für die Ausstrahlung der kompletten dritten Staffel der Kultserie Californication, die als männliches Pendant zu Sex and the City gewertet wird, nicht legen können: Am Herrentag (17. Mai) zeigt RTL2 ab 23:10 Uhr bis 5:05 Uhr am nächsten Morgen alle zwölf Episoden der preisgekrönten Serie mit David Duchovny (51) alias Hank Moody in der Hauptrolle am Stück als große Free-TV-Premiere.

Während in den USA sogar schon die gesamte fünfte Staffel zu sehen war und kürzlich bekannt wurde, dass eine sechste Staffel bereits bestellt wurde, hängt man hierzulande etwas hinterher. Der TV-Marathon soll nun über diese Verspätung hinwegtrösten und gegen den immensen Aufholbedarf angehen.

Achtung Spoiler!

In der Serie, die als Persiflage auf das „Haifischbecken Hollywood“ zu verstehen ist, dreht sich alles um den Schriftsteller, Bad Boy, Womanizer und total kaputten Anti-Helden Hank Moody. In der dritten Staffel ist der „Gott hasst uns alle“-Autor durch kuriose Umstände als Professor an der Uni tätig. Klar, dass dort so einige Versuchungen - in Form von gutaussehenden Studentinnen, Assistentinnen und sogar der Ehefrau des Dekans auf den Porsche-Liebhaber warten. Wie seine große Liebe Karen (gespielt von Natascha McElhone, 41), die in dieser Staffel in New York lebt, und seine Teenager-Tochter Becca (Madeleine Martin, 18) auf diese Umstände reagieren werden, erfahren wir dann am Herrentag, den man wohl nicht besser als mit einer Tüte Mikrowellen-Popcorn und zwölf Folgen „Californication“ ausklingen lassen könnte...

David Duchovny und CalifornicationWENN
David Duchovny und Californication
David Duchovny und CalifornicationWENN
David Duchovny und Californication
David Duchovny und CalifornicationWENN.com/Apega/Agent47
David Duchovny und Californication


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de