Jetzt ist es soweit: Angelina Jolie (36) und Brad Pitt (48) sind tatsächlich verlobt - nach langjähriger, wilder Ehe und immer wiederkehrender Gerüchte um eine Hochzeit, wird nun wirklich geheiratet. Bereits am Mittwoch wurde Angelina beim Besuch einer privaten Ausstellung im Los Angeles County Museum of Arts mit einem verdächtigen Klunker gesichtet. Als sie sich an einer Vitrine aufstützte, um ihrem Sohn Pax (8) das ausgestellte Objekt zu beschreiben, sah man an ihrer linken Hand am Ringfinger einen tollen Ring mit einem großen Stein aufblitzen.

Auch der Schöpfer des Schmuckstückes meldete sich laut hollywoodreporter.com schon zu Wort, um Gesehenes zu bestätigen: „Ich kann bestätigen, dass ich Robert Procop, diesen Verlobungsring für Angelina Jolie in Zusammenarbeit mit Brad Pitt entworfen habe. Brad hatte ganz genaue Vorstellungen, wie dieser Ring aussehen sollte. Er wollte, dass jedes kleine Detail perfekt ist, also habe ich nach einem Diamanten gesucht, der durch feinste Qualität besticht, habe ihn auf die richtige Größe geschliffen und ihn auf Angelinas Hand angepasst. Brad war die ganze Zeit involviert, er hat jeden Schritt miterlebt.“

Wenig später die offizielle Bestätigung des Managements: „Ja, es ist wahr! Es ist ein Versprechen für die Zukunft und ihre Kinder sind sehr glücklich. Ein Datum ist noch nicht bekannt.“ Da bleibt auch uns nur noch zu sagen übrig: Herzlichen Glückwunsch, Angelina und Brad!

Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Getty Images
Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Angelina Jolie und Brad Pitt 2015 in Kalifornien
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt 2015 in Kalifornien
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de