Am Samstagabend war es soweit. Nach vielen Wochen des Kampfes um den DSDS-Thron, musste sich nun auch das letzte verbliebene Mädchen der übermächtigen Männerfront in der Casting-Show geschlagen geben. Fabienne Rothe (16) verpasste damit knapp den Einzug ins Halbfinale, hat aber einen würdigen Abgang hingelegt.

Wir möchten diesen Anlass nutzen, die Mottoshow-Auftritte der 16-Jährigen aus modischer Sicht noch einmal Revue passieren zu lassen. Woche für Woche überraschte sie in farbenfrohen, detailverliebten Outfits, die meist einen thematischen Bezug zum Songtitel hatten. In der letzten Sendung zeigte sie dann noch einmal ihre Wandelbarkeit. Zuerst sang sie sich in einem gelben Kleid im 50er Jahre-Stil durch die Pop-Kategorie. Danach ging es rockig weiter, im schwarzen Leder-Nieten-Outfit. Den krönenden Abschluss bildete ein elfenhafter Look. In einem zauberhaften weißen Kleid performte sie „Liebe ist alles“ von Rosenstolz.

Auch wenn man sich insgesamt gewünscht hätte, die Kandidatin manchmal in einem schlichten und natürlichen Outfit bewundern zu können, so möchten wir trotzdem von euch wissen, welcher Look euch am besten gefallen hat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de