Maria Sharapova (25) zählt zu den absoluten Top-Verdienerinnen unter den Profi-Sportlern. Sowohl auf dem Tennisplatz als auch auf den roten Teppichen ist sie mittlerweile nicht mehr wegzudenken und auch ihre Fangemeinde wächst stetig. Und ebendiese verblüffte die hübsche Russin vor wenigen Tagen auf ihrer Facebook-Seite mit einem Foto, das sie mit kurzen Haaren zeigt.

Bisher trug die Tennisspielerin ihre blonden Haare immer lang und umso krasser schien nun die optische Veränderung. Mit einer frechen Kurzhaar-Frisur poste sie auf dem Foto und die Kommentare der Fans überschlugen sich. Doch schon einen Tag später gab die 25-Jährige Entwarnung: „Wow, als ich das Foto gepostet habe, war mir nicht klar, dass alle durchdrehen würden... Meine Haare sind immer noch lang und blond!“ Bei den kurzen Haaren handelte es sich lediglich um eine kurzfristige Veränderung für ein Shooting. Das Mail-Fach des Tennis-Profis sei jedoch nach der Veröffentlichung des Fotos förmlich übergelaufen und alle Fans beteiligten sich fleißig an der Diskussion über diese vermeintliche Stilveränderung.

Wie gefällt euch denn die Kurzhaarfrisur von Maria?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de