Als die Top 10 Kandidaten der diesjährigen Staffel von Deutschland sucht den Superstar zum ersten Mal vor der Jury, bestehend aus Dieter Bohlen (58), Natalie Horler (30) und Bruce Darnell (54), vorsangen, wirkten sie noch recht unscheinbar und gar nicht Star-like. Seitdem ihnen das Ticket für die Mottoshows sicher war, konzentrierten sich Fabienne Rothe (16), Joey Heindle (18) und Co. allerdings nicht mehr nur auf ihren Gesang, sondern auch auf ihren Look.

So lächelte DSDS-Küken Fabienne anfangs noch ganz brav und lieb in die Kamera, wurde später auf der Bühne dann zur sexy Lady. Jesse Ritch (20) war mit seiner schicken Weste und den längeren Haaren noch ein ganz anderer Typ als in den Liveshows, in denen der talentierte Sänger mit bunten Anzügen, kurz geschorenem Kopf und reichlich Schmuck auf sich aufmerksam machte. Sein damaliger Kollege Daniele Negroni (16) verzichtete beim Casting noch auf seine bunten Haare, die ja mittlerweile sein Markenzeichen geworden sind und trug einen schlichten Streifenpulli mit beigefarbener Hose. Heutzutage macht der 16-Jährige dagegen auf coolen Rocker und kommt viel selbstbewusster rüber.

Wir haben hier noch einmal die Castingbilder der Top 10 für euch – wirklich schön zu sehen, wie viel Star-Appeal die einzelnen Kandidaten in den letzten Monaten bekommen haben.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

RTL / Stefan Gregorowius
RTL
RTL
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
(c) RTL / Thomas Niedermüller
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de