„Du bist, was du isst“, dachte sich jetzt anscheinend auch GZSZ-Star Jascha Rust (21), der jetzt eine verantwortungsvolle Aufgabe von Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (47) aufgetragen bekam. Der 21-Jährige wurde zum neuen Bio-Botschafter der Bundesregierung benannt.

Auf einem Event im Rahmen des Bundesprogramms „Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft“ (BÖLN) in Berlin erklärte der Serienstar: „Ich stehe auf Obst, das nach Obst schmeckt - und Gemüse mit unverfälschtem Aroma. Bio ist daher für mich immer häufiger erste Wahl.“ Außerdem erklärte er, warum seine neue Aufgabe gerade für ihn besonders wichtig sei: „Als Schauspieler hat man oft sehr unregelmäßige Dreh- und damit auch Essenszeiten. Gesunde Ernährung ist deshalb umso wichtiger.“

Darauf, sich ab und zu mal einen fettigen Burger und Pommes zu gönnen, möchte der Serienstar dennoch nicht verzichten: „Klar schnappe ich mir zwischendurch auch mal einen Hamburger, aber das ist eher die Ausnahme.“ Schön zu sehen, dass Jascha versucht, sich für eine gesunde Ernährung seiner Generation einzusetzen.

Jascha RustWENN
Jascha Rust
Jascha RustWENN
Jascha Rust
Jascha RustPromiflash
Jascha Rust


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de