Bisher hat sie es mit ihren Model-Qualitäten in Hollywood noch nicht allzu weit gebracht. Lady Victoria Harvey (35) will daher offenbar bei den diesjährigen 65. Filmfestspielen in Cannes auf anderem Wege die Aufmerksamkeit auf sich lenken. Nachdem sie schon auf den roten Teppichen des Festivals stets tief blicken ließ, setzte sie ihrer freizügigen Outfit-Parade bei einer Party auf P. Diddys (42) Yacht jetzt die Krone auf.

Dort erschien sie in einem gemusterten Kleid aus einem komplett transparenten dunkelroten Stoff. Darunter trug sei ausschließlich einen weißen String-Tanga, der ohne weiteres komplett erkennbar war. Auch ihre Brüste waren sichtbar, was so manchem glamourösen Cannes-Besucher missfiel. Bei dem Festival wird schließlich auf einen angemessenen Dress-Code besonderer Wert gelegt. Davon scheint die Socialtite jedoch recht wenig zu halten und posierte in ihrer durchsichtigen Robe geduldig für die Fotografen.

Das Bad in der Menge sollte sie in der Tat in besonderen Zügen genießen, denn nach so einem Auftritt könnten die Einladungen im nächsten Jahr auf sich warten lassen.

WENN
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de