Er hat es geschafft! Gerade eben trat Roman Lob (21) mit der Startnummer 20 beim Finale des Eurovision Song Contests an und performte seinen Hit „Standing Still“. Selbstsicher und souverän meisterte er diese schwere Aufgabe, denn vor einem Millionen-Publikum aufzutreten, kostet sicherlich ganz schön Nerven!

Die Nervosität bekämpfte Roman im Vorfeld mit ganz vielen Süßigkeiten und auch seine obligatorische Mütze dürfte dazu beigetragen haben, dass er sich auf der großen Bühne rundum wohlfühlte. Schließlich ist es gerade in solchen Momenten wichtig, sich selbst treu zu bleiben. Und das tat Roman auf alle Fälle.

Doch einzig und allein die anderen Länder entscheiden über Romans endgültige Platzierung - man darf also gespannt sein, wie der sympathische Sänger im Vergleich zu seiner starken Konkurrenz abschneiden wird. Wie hat euch denn Romans Performance von „Standing Still“ gefallen? Stimmt hier mit ab:

Roman Lob und Echo 2012Patrick Hoffmann/WENN.com
Roman Lob und Echo 2012
Roman LobActionPress
Roman Lob
Roman LobThomas Hanses (EBU)
Roman Lob


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de