Heute Abend hat das Warten ein Ende, denn pünktlich ab 21 Uhr wird im aserbaidschanischen Baku endlich das lang herbeigesehnte Finale des Eurovision Song Contests 2012 stattfinden! Für Deutschland geht dieses Jahr Roman Lob (21) mit seinem Hit „Standing Still“ ins Rennen, doch wer ist eigentlich seine härteste Konkurrenz heute Abend?

Als absoluter Topfavorit gilt dieses Jahr Schweden! Sängerin Loreen wird zu ihrem Song „Euphoria“, der bereits die Charts unsicher machte in einer Art Ausdruckstanz mystisch über die Bühne wirbeln – ob sie dieses Jahr wohl wirklich den ESC gewinnen wird? Die Konkurrenz ist schließlich nicht schlecht, denn auch der gutaussehende Sänger Tooji, der trotz orientalisch anmutender Klänge tatsächlich für Norwegen antritt, hat mit seinem Song „Stay“ gute Chancen! Auch die italienische Sängerin Nina Zilla, die ein wenig an Amy Winehouse (†27) erinnert, könnte sich mit ihrem „L'Amore è Femmina“ weit oben platzieren, genauso wie Soluna Samay - stets mit Matrosenmützchen und Gitarre bewaffnet -, die den ESC mit „Should've Known Better“ bezaubern wird. Doch selbst die russischen Omis alias Buranowski Babuschki, die mit ihrem „Party For Everybody“ für gute Stimmung sorgen werden, gelten als heiße Anwärter auf den Titel.

Doch eine darf man gewiss nicht unterschätzen: Gaitana! Die Kandidatin der Ukraine wird „Be My Guest“ performen und damit sicherlich den einen oder anderen Zuschauer zum Mittanzen animieren, denn der Song erinnert doch stark an die Hits von David Guetta (44), mit Verdacht auf Ohrwurmgefahr! Auch dem serbischen Teilnehmer, Željko Joksimović, der „Nije Ljubav Stvar“ performen wird, werden gute Chancen vorhergesagt – es bleibt also definitiv spannend! Was meint ihr, wer ist dieses Jahr Romans größter Konkurrent?

Thomas Hanses (EBU)
Screenshot YouTube
Thomas Hanses (EBU)
Thomas Hanses (EBU)
Andres Putting (EBU)
Thomas Hanses (EBU)


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de