Neverending Story? Eigentlich hatte Rolf Scheider (56) bereits im September letzten Jahres verkündet, dass sein Ehemann Julien Peltier sich nach 15 gemeinsamen Jahren von ihm getrennt habe und war deshalb verständlicherweise zutiefst erschüttert.

Umso verwunderlicher, dass man die beiden immer noch so häufig und vertraut miteinander in der Öffentlichkeit sieht. Auch auf der Berlin Fashion Week sichtete man die beiden, die Arm in Arm für die neugierigen Fotografen posierten. Sind die einstigen Turteltauben etwa wieder zusammen. Dem Magazin OK! verriet Rolfe: „Ich liebe ihn und er mich. Aber wir sind mittlerweile wie ein altes Ehepaar, das schon lange keinen Sex mehr hatte.“ Julien lebt in Paris, besucht Berlin aber regelmäßig. Er schlafe dann in Rolfs Gästezimmer, heißt es. Auch wenn Rolf seinem Ex offenbar verziehen hat, ein richtiges Liebespaar sind die beiden also nicht mehr: „Wir sind jetzt beste Freunde und rufen uns jeden Morgen an, um zu fragen, was der andere macht,“ erklärt der 56-Jährige. Julien ist in all den Jahren zu einem festen Bestandteil in Rolfes Leben geworden: „Ich habe keine Eltern mehr. Deshalb wird Julien immer meine Familie bleiben“.

Vielleicht bleibt er das sogar auf dem Papier, denn der Casting-Director hat nicht vor, sich von dem kreativen Franzosen scheiden zu lassen, solange eine neue große Liebe nicht in Aussicht ist. Der Rolfe weiß, was er will.

TV-Gesicht Rolf Scheider
Getty Images
TV-Gesicht Rolf Scheider
Rolf Scheider in Berlin 2018
Wolfskin Tech Lab
Rolf Scheider in Berlin 2018
Rolf Scheider auf der Fashion Week in Berlin, 2019
Getty Images
Rolf Scheider auf der Fashion Week in Berlin, 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de