Zu trashig für die Fashion Week? Rolf Scheider (63) ist durch Shows wie Germany's next Topmodel oder das Dschungelcamp nicht nur seit Jahren [Artikel nicht gefunden] nicht mehr wegzudenken, sondern gehört als Casting Director seit Jahrzehnten auch zur Modebranche. Dennoch wird er im Rahmen der Fashion Week in Berlin zu einigen Veranstaltungen nicht mehr eingeladen. Im Promiflash-Interview verrät er, dass er über solche Zickereien nur lachen kann!

"Ich habe 20 Einladungen, aber es gibt immer die gleichen Leute, die dann sagen: 'Nein, der ist so Trash'", erklärt der 63-Jährige bei Julian F.M. Stoeckels (32) Party zum Dschungelcamp-Auftakt gegenüber Promiflash. In einem Social-Media-Post hatte Rolf sich zwar über solche gemeinen Bewertungen beschwert, zu Herzen nehmen möchte er sich das aber trotzdem nicht: "Es tut dann eigentlich weh, aber im Grunde genommen, hab ich auch geschrieben, dass ich mit allen Leuten auf der Welt zusammengearbeitet hab, von Herrn Versace (✝50) bis Karl Lagerfeld (✝85). Was soll ich sagen, da kann ich eigentlich nur drüber lachen. Aber warum gibt es Menschen, die so böse sind?"

Konsequenzen möchte der gebürtige Kölner daraus aber keine ziehen. Auch zu seinen vielen TV-Auftritten steht Rolf immer noch: "Ich bereue keinen einzigen Tag. Mittlerweile bin ich ja zehn, elf Jahre dabei. Ich bereue keinen einzigen Tag. Ich habe irre viel gelernt, ich habe irre viele, tolle Leute kennengelernt."

Rolf Scheider bei einer Fashion Show von Guido Maria Kretschmer
Getty Images
Rolf Scheider bei einer Fashion Show von Guido Maria Kretschmer
Rolf Scheider auf der Fashion Week in Berlin, 2018
Getty Images
Rolf Scheider auf der Fashion Week in Berlin, 2018
Rolf Scheider auf der Fashion Week in Berlin, 2019
Getty Images
Rolf Scheider auf der Fashion Week in Berlin, 2019
Hättet ihr gedacht, dass Rolf es auf der Fashion Week so schwer hat?358 Stimmen
207
Ja, nach Dschungelcamp und Co. überrascht mich das nicht.
151
Nein, seine TV-Auftritte haben doch mit der Modewelt nichts zu tun.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de