Bei den Wollnys ist immer etwas los: Dieses Mal stellte die Familie fest, dass die Küche einfach nicht optimal eingerichtet war. Wie sollte Papa Dieter (52) am Esstisch basteln, wenn gleichzeitig die Kinder dort an Spielzeug schrauben, malen oder Hausaufgaben machen wollen? Doch Mama Silvia (46) kam die zündende Idee: Eine coole Eckbank muss her! Und da das Möbelhaus nichts Passendes anbot, wurde Dieter mit dem Schreinern beauftragt. Zusammen mit Sohnemann Jeremy-Pascal (15) und Sarafinas (17) Verlobtem, Peter (19), machte dieser sich voller Elan an die Arbeit.

Natürlich will vor dem eigentlichen Handwerkeln erst einmal geplant werden, wie das Ganze eigentlich aussehen und in der Küche aufgebaut werden soll. Dafür schnappte sich Dieter kurzerhand das Spielzeug seiner Kids, um ein Modell zu basteln. Weil dieses seine Frau aber noch nicht überzeugte, diente mal eben die „Gesichtswurst“ aus dem Kühlschrank dem Anschauungszweck. Zwar schrie seine Liebste entsetzt auf: „Und wir erklären den Kindern immer, dass sie nicht mit dem Essen matschen sollen“, doch es wurde anhand des Wurst-Materials deutlicher, wie genau die Eckbank zusammengezimmert werden sollte.

Nach vielem Murren, werkeln und lautem Schreien nach einem Handwerker-Frühstück mit ordentlich Fleisch, war die neue Sitzgelegenheit tatsächlich bereit für die Einweihung. Nachdem der alte Tisch mit einer kleinen Ansprache, ein paar Fotos und dem Wollny-Song „Bronze, Silber und Gold“ von Wolfgang Petry (60) gebührend verabschiedet worden war, freuten sich alle Familienmitglieder riesig über die coole Eckbank und den vielen Platz in der Küche!

RTL II
RTL II
RTL II


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de