Nicht jede Sendung, die der Fernsehsender VOX in sein Programm aufnimmt, wird zwingend zu einem Quotenhit – zuletzt floppte das neue Reality-Format mit Lothar Matthäus (51). Zweifelsohne eine Erfolgsstory ist hingegen die Styling-Doku „Shopping Queen“, in der die Kandidatinnen ihr Shoppingtalent unter Beweis stellen müssen.

Da sich das Programm mit Stardesigner Guido Maria Kretschmer (47) so großer Beliebtheit erfreut, flimmert schon bald die zweite Promi-Ausgabe über den Bildschirm. VOX ließ nun in einer Pressemitteilung verlauten, dass sich dieses Mal die Moderatorinnen Marijke Amado (58) und Gülcan Kamps (29) sowie die Sängerin Sandy Mölling (31) und die Schaupielerin Isabel Varell (51) in Sachen Styling miteinander messen. Innerhalb von vier Stunden und mit einem Budget von gerade mal 500 Euro müssen die Promifrauen ein perfektes Outfit ershoppen – Make-up und Haare inklusive. Das Motto: „Herzklopfen – Style dich für das erste Date mit deinem Schwarm“.

Mode-Experte Kretschmer freut sich auf jeden Fall schon auf die Damen und gibt sich gewohnt süffisant: „Das ist eine tolle Runde. Die haben alle einen unterschiedlichen Look: Die eine schlägt die Schlange tot, die Nächste hat Bouclé, die andere ist mit dem Pferd gekommen und Sandy hat ein Schaf zu Hause“. Zudem verspricht der Sender gleich mehrere „Rekorde“. So schafft es Gülcan, ihr gesamtes Budget schon im ersten Laden auszugeben während Marijke ganze 45 Minuten vor der Zeit fertig ist.

Wer am Ende die Nase vorne hat, wird sich aber erst am 19. August zeigen. Wir sind jedenfalls schon gespannt, welche Outfits die vier Fernsehstars auf dem Laufsteg präsentieren werden.

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Florian Ebener / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Gülcan Kamps bei den Maxim Woman of the Year-Awards 2014 in Berlin
Getty Images
Gülcan Kamps bei den Maxim Woman of the Year-Awards 2014 in Berlin
Gülcan Kamps in Düsseldorf 2018
Getty Images
Gülcan Kamps in Düsseldorf 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de