„Do all things with love“ - diesen Spruch hat Miley Cyrus (19) zu ihrem Motto gemacht, zumindest, wenn man sich ihren Twitter-Account ansieht. Was sie schon immer mit ganz viel Herzblut gemacht hat: Musik! Denn immerhin hat ihre Stimme sie, neben der Schauspielerei, bekannt gemacht. Und weil das so ist, wird es Zeit, dass sie nicht nur mit neuem Style aufmerksam auf sich macht, sondern mit neuen Songs!

Kollege Justin Bieber (18) hat es vorgemacht: Neuer Manager, neuer Sound. Da scheint Miley jetzt nachzuziehen. Momentan ist sie des Öfteren im schönen Philadelphia unterwegs, um zusammen mit einem neuen Team und Musikern wie Pharrell Williams (39) und dem hippen Newcomer Mac Miller (20) richtig erwachsenen Sound zu kreieren. Da sie vertraglich daran gebunden war, für zwei Jahre nach Veröffentlichung von „Can't Be Tamed“ mit einem Follow-Up-Album zu warten, ging es leider nicht früher, dass sie eine neue Scheibe rausbringt. Doch nun freut sie sich umso mehr, und erzählte im Marie Claire-Coverinterview: „Ich redete mit Pharrell, als wäre er ein älterer Bruder und alles, was ich sagte, landete auf dem Track.“ Wegen dem Geld mache sie die neue Musik aber bestimmt nicht: „Ich brauche das Geld nicht. Mich interessiert es nicht, ob ich damit einen Cent verdiene. Lass mich eine gute Platte machen.“ So die Grund-Attitüde bei dem kreativen Gespann. Sie sei glücklich darüber, dass sie endlich wieder dieses „magische“ Gefühl gehabt hätte, Musik zu machen.

Die Schauspielerei hat die 19-Jährige im Übrigens keineswegs vernachlässigt. Noch in diesem Jahr soll ein neuer Kinofilm mit ihr herauskommen, der Titel: „So Undercover“. Na, wenn da eine nicht ein fleißiges Bienchen war! Wir sind gespannt, was wir von Miley in den nächsten Monaten alles hören und sehen werden!

Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de