Da mussten wir ja ein zweites Mal hingucken, um sicher zu gehen, dass es sich auf den Fotos wirklich um Leonardo DiCaprio (37) handelt. Er zeigt sich nämlich aktuell in einem etwas spießigen Look. Zwar wird der Hollywood-Star auch für gewöhnlich zumeist Anzug tragend abgelichtet, doch wählt Leo für die roten Teppiche der Welt immer Schwarz, das ihn sehr gut kleidet. Da sind der blaue Anzug und die bunte Krawatte für seine Verhältnisse wirklich außergewöhnlich.

Doch noch mehr fällt die Haarpracht des Schauspielers ins Auge. Denn obwohl wir gedacht hätten, dass Leo sich nie von seiner charakteristischen Frisur trennen würde, zeigt er sich plötzlich mit dunkelbrauner Frisur! Auch sein adrett gestutzter Kinnbart ist verschwunden. Von seinem Freizeitlook mit Kappe und lässigen Klamotten ist er damit natürlich erst recht meilenweit entfernt.

Doch warum diese Veränderung? Natürlich für einen Film. Er steht gerade für „The Wolf of Wall Street“ vor der Kamera – seine fünfte Zusammenarbeit mit Regisseur-Legende Martin Scorsese (69). In dem Streifen spielt Leonardo einen Börsenmakler an der Wall Street, der in krumme Geschäfte verwickelt ist. Wie findet ihr Leos Umstyling für die Rolle?

Leonardo DiCaprio 1999
Getty Images
Leonardo DiCaprio 1999
Kate Winslet, James Cameron und Leonardo DiCaprio bei den Golden Globes
HAL GARB / Getty
Kate Winslet, James Cameron und Leonardo DiCaprio bei den Golden Globes
Leonardo DiCaprio bei den Screen Actor Guild Awards 2016
Alberto E. Rodriguez / Getty Images
Leonardo DiCaprio bei den Screen Actor Guild Awards 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de