Mit ihrem jüngsten Auftritt hat Britney Spears (30) wieder einmal bewiesen, welch zuckersüßes Persönchen sie eigentlich ist. Zu Gast bei US-Top-Talkerin Ellen DeGeneres (54) musste sie nämlich spontan ihre Tanztauglichkeit unter Beweis stellen. Dabei ging es aber nicht etwa um altbewährte Pop-Choreographien, die sie aus dem Effeff beherrscht, sondern um den Gangnam Style, der seit einiger Zeit das Internet beherrscht.

Internet-Sensation PSY aus Südkorea tänzelte sich mit seinem schrägen Song und dem dazugehörigen Clip in nur einem Monat auf eine gigantische Summe von 140 Millionen (!) Klicks und gehört wohl auch für Britney zu den erstaunlichsten Phänomenen dieser Tage. Die Sängerin hatte im Vorfeld geäußert, den Tanz nach Gangnam-´Style gerne erlernen zu wollen; für Ellen ein guter Grund PSY als Tanzlehrer in ihre Show einzuladen und Britney mit einer spontanen Lehrstunde zu überraschen. Die 30-jährige Sängerin war sich auch nicht zu schade, wagte sich auf den Dancefloor und durfte sogar ihre superhohen High Heels anbehalten. PSY performt nämlich stets nach dem Motto: „Dress classy and dance cheesy“, wie er berichtete. Hier könnt ihr euch das lustige Video einmal anschauen:

video platformvideo managementvideo solutionsvideo player

Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Getty Images
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de