Vor Stefan Raabs (45) spitzer Zunge ist kaum ein Promi sicher und insgeheim befürchtet vermutlich jeder Star, durch eine unbedachte Bemerkung in Stefans „Nippel-Galerie“ zu landen, die er in seiner Show TV Total gerne mal loslässt. Doch auf eine Promidame hat er es offenbar ganz besonders abgesehen: Uschi Glas (68). Schon seit Jahren ist die beliebte deutsche Schauspielerin Ziel seiner Witzeleien und auch in der gestrigen Sendung konnte er sich einen kleinen Seitenhieb mal wieder nicht verkneifen.

Er ließ einen Ausschnitt aus „Exclusiv Weekend“ einblenden, in dem Uschi Glas mit Boxer Wladimir Klitschko (36) zünftig beim Münchener Oktoberfest schunkelt. Daraufhin kommentiert Raab: „Ist doch schön, dass der Wladimir zur Feier des Tages seine Oma aus der Ukraine eingeladen hat.“ Doch damit noch nicht genug der Häme. Nachdem er die Mimin zunächst für den bekannten Box-Coach Ulli Wegner (70) hielt, ließ er erneut einen Beitrag einspielen, der mit den Worten beginnt: „Uschi ist 70 und arbeitet als Prostituierte.“ Das Publikum ist begeistert und applaudiert. Doch Raab spielt den Unschuldigen. „Die beiden Ausschnitt hatten natürlich nichts miteinander zu tun. Weiß nicht, warum Sie da so ausflippen“, erklärt er in gewohnt verschmitztem Ton.

Uschi Glas ist immer wieder Ziel von Raabs Spott. Schon seit Jahren stichelt er mit Vorliebe gegen sie. Vor allem ihre missglückte Kosmetik-Serie und ihr Alter sind immer wieder Vorlage für Raabs Spott. Höhepunkt der ganzen Witzelei war allerdings die Bambi-Verleihung 2008. In seiner Dankesrede ließ er den Satz los: „Ich möchte mich heute Abend mal bei einer Frau bedanken, ohne die ich nicht hier oben stünde. Bei Uschi Glas...danke Mama!“ Davon war Glas alles andere als begeistert. Und obwohl es mittlerweile recht ruhig um Uschi Glas geworden ist, findet der Komiker doch immer wieder genügend Anlass zum Seitenhieb. So schnell dürfte die Schauspielerin, vermutlich sehr zu ihrem Leidwesen, also nicht aus dem Schussfeld des TV-Stars verschwinden.

Stefan RaabThomas Faehnrich/WENN.com
Stefan Raab
Uschi GlasMarcella Merk/WENN.com
Uschi Glas
Stefan RaabPromiflash
Stefan Raab


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de