Seitdem sie sich 2006 von ihrem Langzeitpartner und damaligem Kollegen Markus Lanz (43) trennte, war es ruhig um das Liebesleben von Birgit Schrowange (54) geworden.

Die Mutter eines Sohnes hielt ihr Privates stets gekonnt aus den Schlagzeilen heraus und machte sich lieber durch ihre Moderationsqualitäten einen Namen. Jetzt könnte Birgit aber wieder verliebt sein, denn am Dienstag erschien sie in Köln zur Premiere des Musicals „Cats“ und strahlte an der Seite eines jungen Mannes. Besagter Herr heißt laut bild.de Gee Road ist 29 Jahre alt und Sänger. Ziemlich vertraut wirkten die beiden: ein langer Blick hier, eine Umarmung da. Ist also wirklich mehr zwischen Birgit und Gee? „Er ist mein Cousin“, erklärt Birgit. „Ne, wir sind alte Freunde“, fügt sie dann aber ernsthafter hinzu. Weiter sagt sie, dass alles noch sehr frisch sei, sie aber lediglich eine Freundschaft verbinde. Und auf die Frage, ob sie denn verliebt sei, antwortet Birgit geheimnisvoll: „Ist man das nicht immer ein bisschen?“

Trotzdem verbringen die zwei offenbar viel Zeit miteinander, denn „Er gibt mir Gesangs-Unterricht. Er nennt mich immer Showange.“ Das klingt doch vielversprechend. Ob allerdings tatsächlich mehr zwischen der Moderatorin und dem Sänger ist, wird sich in der nächsten Zeit zeigen.

Birgit SchrowangePatrick Hoffmann/WENN.com
Birgit Schrowange
Birgit SchrowangePatrick Hoffmann/WENN.com
Birgit Schrowange
Birgit SchrowangeFrank Altmann/WENN.com
Birgit Schrowange


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de