Die Nachricht vom plötzlichen Tod der Das perfekte Model-Kandidatin Jennifer Scherman (✝20) sorgte gestern für Schlagzeilen. Mit gerade mal 20 Jahren verstarb die hübsche Blondine am vergangenen Wochenende völlig unerwartet an einer Virusinfektion.

Nun ist der Schock und die Trauer groß, vor allem natürlich bei den Menschen, die das Glück hatten Jennifer persönlich gekannt zu haben. Jetzt meldete sich nach Eva Padberg (32), die einst als Jennifers Coach fungierte und sie in einem Einkaufszentrum entdeckte, auch ihre einstige Konkurrentin Anika Scheibe (23), die Gewinnerin von „Das perfekte Model“, zu Wort und bekundete öffentlich via Facebook ihr Beileid. Auch sie kann den tragischen Tod der gerade mal 20-Jährigen kaum fassen und versuchte, ihren Gefühlen nun Ausdruck zu verleihen.

„Es ist einfach unheimlich schwer Worte zu finden für so einen riesen Verlust. Meiner Meinung nach wollte der Liebe Gott Jennifer einfach so schnell wie möglich wieder bei sich haben. An die Familie ganz viel Trost und Mitgefühl. Wir werden dich sehr vermissen Jenny!“


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de