Es vergeht fast keine Woche, in der uns nicht irgendein neues sensationelles Tatort-Gesicht präsentiert wird. Der talentierte Til Schweiger (49), der wilde Wotan Wilke Möhring (45) und das neueste Kommissaren-Team besteht aus dem coolen Christian Ulmen (37) und der natürlichen Nora Tschirner (31). Bald könnte man sich vielleicht sogar die Frage stellen: „Wer spielt eigentlich gerade nicht im Tatort mit?“ In den Achtzigern gab es gefühlt nur einen Tatort-Kommissar und der hieß Schimanski. Früher war eh alles besser, aber damals gab es ja auch nur drei TV-Programme und da hatte man eben gar nicht so viele Sendungen zum „doof“ finden. Heute gibt es dutzende TV-Sender und dementsprechend gibt es auch viele Talente, die man jetzt leider nur etwas schwerer findet - deswegen muss Daniel Hartwich (34) aktuell auch alles auf RTL moderieren! Der Tatort steht auf jeden Fall noch für hochwertiges TV-Programm und da man hiervon ja nicht genug haben kann, sollte man sich überlegen vielleicht noch ein paar weitere Ermittler-Teams zu etablieren.

Wir haben uns da mal ein paar „nicht ganz ernst gemeinte“ Gedanken gemacht und stellen folgende Tatort-Teams zu einer rein fiktiven und „extrem gut gemeinten“ Wahl auf:

Cindy aus Marzahn (40) und Mario Barth (39): Dass Tatort auch mal lustig sein kann, beweist uns das derzeit wohl beliebteste Ermittler-Duo Jan Josef Liefers (48) und Axel Prahl (52) aus dem Münsteraner Tatort. Cindy und Mario könnten mit ihren Knaller-Pointen so manchen Verbrecher zur Strecke bringen. Diese beiden würden die Verhör-Methoden revolutionieren und so manch humorlosen Verbrecher in Rekordzeit zum freiwilligen Geständnis bringen.

Joko (33) und Klaas (29): Die gefeierten Jungstars und einzigen repräsentativen Gesichter der Ü25-Generation können einfach alles, deswegen wäre so ein TV-Tatort auch nur ein kleiner Meilenstein in ihrer Karriere-Laufbahn. Vermutlich werden die beiden sowieso mit ihrem „Spaßkassen-Spesenkonto“ spätestens 2015 die ARD aufgekauft haben.

Tom (23) und Bill Kaulitz (23): Die Experten was "Mode-Verbrechen" angeht, als echte Stylo-Polizei würden sie den öffentlich-rechtlichen auch die heiß begehrten jungen Zuschauer zurückbringen. Gibt es eigentlich schon ein Team aus Magdeburg? Nein! Na, dann wird es aber höchste Zeit.

Gina-Lisa (26) und Micaela Schäfer (28): Ein-„Satz“ mit Doppel-D! Nun ja, auf jeden Fall wären die beiden ein echter Hingucker. Undercover und obligatorisch ohne Klamotten könnte man zumindest beim „Kostüm“ so manchen Euro sparen.

Bettina und Christian Wulff: Na, wenn die beiden nicht wissen, wie man für Recht und Ordnung sorgt, wer dann? Der ehemals oberste Staatsmann und seine Gattin haben sich derzeit leider aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, aber eine Zweit-Karriere als TV-Stars wäre doch mal eine ehrlich spannende Herausforderung. Schließlich zeigte uns die Kultserie "Hart aber Herzlich", dass auch Ehepaare ein glaubwürdiges Ermittler-Duo sein können.

Bushido (34) und Daniela Katzenberger (26): Eine zugegebenermaßen eher ungewöhnliche Kombination, aber wenn die beiden die Dreharbeiten durchhalten würden, dann hätte man wohl den „krassesten“ Tatort aller Zeiten. Sei schlau stell dich dumm, denn die Zeiten ändern dich. Klingt gar nicht so verkehrt, oder?

Jetzt seid ihr aber an der Reihe abzustimmen und vielleicht inspiriert eure Wahl ja sogar die öffentlichen rechtlichen Sender für ein neues Ermittler-Duo. Eventuell müssen wir da bis zum Tatort-Team Nr.2467 warten, aber gut Ding will eben Weile haben.

Gina-Lisa Lohfink und Micaela SchäferWENN
Gina-Lisa Lohfink und Micaela Schäfer
WENN
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-UmlaufAEDT/WENN.com
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf
Sonstige
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de