In der jüngsten Episode von „Raus aus den Schulden“ hatte es Finanzexperte Peter Zwegat (62) nicht gerade einfach. Da paarten sich nämlich offenbar spätjugendliche Naivität und tiefe seelische Sorgen miteinander. Seine Klienten: Die 20-jährige Bianca und ihr depressiver Freund André (35).

Das Paar lernte sich im Internet kennen, als André Bianca eine Ausbildung zur Pferdewirtin vermittelte. Die beiden verliebten sich in der Folge und die Siegburgerin, die in einem katholischen Mädchenheim aufwuchs, zog mit Sack und Pack ins sächsische Örtchen Rödgen. Leider schmiss Bianca nach drei Monaten - aus Angst vor großen Pferden - und André zahlte die Rechnungen. Als die 20-Jährige aber die enormen Schuldenberge entdeckt, die ihr neuer Freund angehäuft hat, gerät die Liebe ins Wanken. Schulden will Bianca nicht. Als „Altlasten aus einer früheren Beziehung“, beschreibt André heute die unbezahlten Rechnungen, die sich inzwischen auf insgesamt 38.700 Euro belaufen. Er habe gutgläubig immer alles unterschrieben, um seiner Ex ein tolles Leben zu ermöglichen, erklärt er. Allerdings sieht es jetzt so aus, als habe André nicht aus der Vergangenheit gelernt, denn die Kosten, die er und Bianca monatlich verursachen, trägt er neben seinen viel zu hoch angelegten Ratenzahlungen ganz alleine. Gläubiger verlangen ihr Geld, der Strom droht abgestellt zu werden und sogar Haftbefehle sind dem 35-Jährigen schon ins Haus geflattert. „Sie rutschen täglich vom Regen in die Traufe, richtig in die Scheiße“, erklärt Zwegat, der von Biancas prokrastinatorischem Umgang mit ihrer Arbeitslosigkeit gar nicht begeistert ist. Die junge Frau kümmere sich zu wenig um einen neuen Job findet er und ist „richtig stinkig“, wie er sagt.

Als André der Frau ohne Führerschein dann auch noch einen Kleinwagen für 50 Euro kauft (der ehemalige Besitzer schuldete ihm das übrige Geld), platzt Herrn Zwegat fast der Kragen. „André hat immer Angst davor, seine Bianca könne im weglaufen, so kann er sich so gar nicht um seine Geldsorgen kümmern. Er verfällt hier in alte Muster“, stellt der Schuldnerberater fest, der sich auf einmal nicht mehr nur in der Rolle des Finanzcoaches, sondern auch in der des Paartherapeuten sieht. Erst als der Vermieter mit dem Rauswurf droht, traut sich Bianca endlich ins Jobcenter, doch auch hier bahnen sich Probleme an. Wir sind gespannt, wie es nächste Woche weiter geht.

Peter ZwegatRTL
Peter Zwegat
RTL
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de