Die Serie O.C. California machte Mischa Barton (26) im zarten Alter von 17 Jahren über Nacht weltberühmt. Doch die schöne Schauspielerin konnte mit dem plötzlichen Ruhm und dem täglichen Leben im Rampenlicht nicht umgehen. Sie stürzte ab, trank und feierte zu viel. Der Tiefpunkt ihrer Karriere war Ende 2007, als sie unter Alokoholeinfluss und ohne Führerschein Auto fuhr und von der Polizei verhaftet wurde. Eine Gefängnisstrafe blieb Mischa damals zum Glück erspart.

Wie sie im Interview mit der BILD verriet, bereut sie die Abstürze in ihrer Vergangenheit aber nicht und würde nur weniges anders machen: „Ich wünschte, ich wäre damals besser auf die Berühmtheit vorbereitet gewesen. Aber ich bereue nichts! Das bringt doch nichts. Auch wenn es manchmal härter war, als ich es jemals einem Menschen wünschen würde. Aber ohne meine Erfahrungen wäre ich nicht der Mensch, der ich heute bin.“

Seit vier Jahren hat Mischa Hollywood den Rücken gekehrt und lebt in London. Ihre Abstürze seien eine Flucht vor der Berühmtheit und der ständigen Beobachtung der Öffentlichkeit gewesen. Mittlerweile könne die 26-Jährige damit besser umgehen und mit ihrer Karriere geht es auch wieder bergauf. Neben einem eigenen Mode-Unternehmen, wird die 26-Jährige nächstes Jahr in gleich drei Filmen zu sehen sein.

Mischa BartonWill Alexander/WENN.com
Mischa Barton
Mischa BartonWENN
Mischa Barton
Mischa BartonWENN
Mischa Barton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de