Detlef D! Soost (42) und Kate Hall (29) sind seit Kurzem glücklich verheiratet und schweben natürlich noch immer im siebten Himmel. Trotzdem hat sich ihre Beziehung schon ein wenig gewandelt, wie Kate im OK!-Interview verriet. „Es hat sich schon was nach der Hochzeit verändert, weil wir beide sehr viel reflektieren. Uns ist es einfach eine Bestätigung füreinander, dass wir das wirklich ernst meinen und dass wir daran glauben, dass wir für immer zusammenbleiben. In jeder Ehe wird es hoch- und runtergehen, aber das gehört sowieso zum Leben. Die Frage ist nur, wie man die Herausforderung annimmt.“

Die beiden Turteltauben, die nicht nur zusammenleben, sondern auch -arbeiten, haben für das Eheleben aber schon den perfekten Weg für sich gefunden: „Natürlich fragt man sich: 'Mensch, die verbringen 24 Stunden miteinander. Gehen die sich nicht irgendwann auf den Zeiger?' Bei vielen ist das der Fall, aber wir haben eine ganz wichtige Regel in unserer Ehe, in unserer Beziehung: Wir lassen uns frei, um dadurch eine immer intensivere Nähe zu erreichen. Klingt konträr, ist aber so“, verrät Detlef und erklärt, was es damit auf sich hat: „Es ist so, dass Kate manchmal einfach für ein paar Tage nach Dänemark fährt, und wir hören uns fast gar nicht. Oder ich fahre mit meinen zwei großen Kids nach Andalusien, arbeite dort, wir hören uns kaum. Also, es ist so, dass wir uns unheimlich viel Freiraum lassen. Und deswegen ist die Zweisamkeit, die wir haben, umso schöner, umso näher.“ Dann wünschen wir den beiden, dass es weiterhin so toll klappt!

Detlef Soost und Kate Hall in Berlin, September 2012
Getty Images
Detlef Soost und Kate Hall in Berlin, September 2012
Die "Dancing on Ice"-Stars nach der ersten Live-Show
Getty Images
Die "Dancing on Ice"-Stars nach der ersten Live-Show
Kat Rybkowski und Detlef Soost bei "Dancin on Ice"
Getty Images
Kat Rybkowski und Detlef Soost bei "Dancin on Ice"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de