Wenn am 11. Januar 2013 das Dschungelcamp bei RTL in die nächste Runde geht, dann sind wohl alle Zuschauer besonders gespannt, wie Daniel Hartwich (34) sich an Sonja Zietlows (44) Seite schlagen wird. Denn nach dem plötzlichen Tod von Dirk Bach (✝51) im Oktober übernimmt ja bekanntlich der Let's Dance- und Das Supertalent-Moderator seinen Platz in der Show. Doch das ist nicht die einzige Neuerung, die im nächsten Jahr auf uns wartet: Laut dwdl bekommt „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ auch ein eigenes TV-Magazin auf dem neuen Sender RTL Nitro.

Ab dem 14. Januar soll das Magazin zur Show montags bis freitags um 19:50 Uhr ausgestrahlt werden und Highlights zur Sendung präsentieren. Außerdem will man ehemalige Dschungelcamper zum Talk einladen und mit ihnen das aktuelle Geschehen im Camp besprechen und analysieren. Zudem fängt ein rasender Reporter Kommentare einiger Zuschauer ein und am Ende jeder Ausgabe gibt es dann natürlich auch eine Live-Schalte nach Australien und einen Ausblick auf die jeweilige nächste Sendung. Mit diesem Konzept nimmt man die Idee vom englischen Dschungelcamp auf, das bereits seit Jahren ein eigenes Magazin zur Show betreibt. Doch den Anfang macht dann erstmal das Dschungelcamp am 11. Januar ab 21:15 Uhr mit einer dreistündigen Show, bevor diese dann wie gewohnt abends um 22:15 Uhr ausgestrahlt wird.

RTL
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de