Wer modisch immer wieder aufs Neue überraschen will, der muss manchmal zu Überirdischem greifen und schwebt damit auch ganz gerne einmal in anderen Sphären, wie Diane Kruger (36) hier eindrucksvoll beweist. Zum Anknipsen der Weihnachtsbeleuchtung auf der Avenue des Champs-Élysées in Paris warf sie sich in eine weniger festliches, dafür aber umso spacigeres Outfit.

Denn in ihrem goldenen, derben Seiden-Kleid von Lanvin, das mit einem dicken Taillenengürtel in Form gebracht wurde, hätte sie durchaus auch eine Runde an Bord der Enterprise drehen können. Ihre Haare erinnerten dann wiederum an ein Wesen aus der beliebten Star Wars-Saga, denn diese schönen, geflochtenen Haarschnecken hätten sie Prinzessin Leia sicher vor Neid erblassen lassen. Ein schwarzer Rollkragen-Pullover und sehr schmal geschnittene Overknee-Stiefel in derselben Farbe machten das Outfit wintertauglich für die kühlen Temperaturen in der französischen Hauptstadt.

Die Diane, die traut sich was! Star Wars trifft Star Trek - Was für schöne Verschmelzungen in der Welt der Mode doch möglich sind...

Diane KrugerABACA PRESS/ ActionPress
Diane Kruger
Diane KrugerMr Blue/WENN.com
Diane Kruger
Andres Otero/Wenn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de