Mit dem Prequel Erste Entscheidung kamen die X-Men im letzten Jahr äußerst erfolgreich ins Kino zurück. Somit überrascht es nicht im geringsten, dass die Geschichte rund um Magneto und Charles Xavier fortgesetzt wird und ein neues Kapitel der X-Men-Vorgeschichte ins Kino kommt.

X-Men: Days Of Future Past“ heißt der Streifen und es wird anscheinend sehr verworren, denn Zeitreisen stehen plötzlich auf dem Programm und somit treffen die X-Men der alten Generation auf die X-Men der neuen. Und es kommen bereits zahlreiche Neuigkeiten an die Öffentlichkeit, wonach die Stars der ersten X-Men-Filme bereits mit an Board sein sollen. Ian McKellen (Magneto), Hugh Jackman (Wolverine), Patrick Stewart (Professor X), Halle Berry (Storm) und James Marsden(Cyclops) sollen laut www.aceshowbiz.com allesamt Auftritte haben. Ein Patrick Stewart (72), der in der selben Rolle einem James McAvoy (33) in die Augen schaut? Das wäre mit Sicherheit ganz großes Kino!

Wir können gespannt sein, wer im Endeffekt wirklich alles dabei sein wird und wie groß die Auftritte der einzelnen Rollen werden, aber hier scheint wirklich ein Treffen der Generation aufgebaut zu werden, das Fans vom X-Men-Universum total begeistern sollte. Der Film soll am 17. Juli 2014 ins Kino kommen.

Hugh Jackman und seine Frau Deborra-Lee Furness
Getty Images
Hugh Jackman und seine Frau Deborra-Lee Furness
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein im Jahr 2013
Getty Images
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein im Jahr 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de