Dieser sexy Fummel ist aber ganz schön knapp! Die Schauspielerin Bai Ling (46) steht auf auffällige Outfits, die auch gerne mal etwas mehr Haut zeigen dürfen. Dies stellte sie nun einmal mehr unter Beweis.

In Beverly Hills war die Asiatin nun in einem auffälligen Print-Dress unterwegs, das ziemlich ins Auge stach. Die 46-Jährige war auf dem Weg zum Shoppen in „Barneys New York“ in Kalifornien, vermutlich um die letzten Weihnachtsgeschenke zu besorgen, und zog dabei alle Blicke auf sich. Ihr Mini-Stretch-Kleid bedeckte gerade so ihren Hintern, ließ somit ihre nackten Beine im vollen Glanz erstrahlen, die durch ihre türkisfarbenen Mörder-Plateau-Peeptoes noch einmal gestreckt wurden.

Zu diesem sehr knappen Outfit, welches sie immer wieder zurechtzupfen musste, um nicht peinlicherweise Körperstellen zu entblößen, trug sie eine große Sonnenbrille, die sie vor den letzten Sonnenstrahlen schützen sollte. Eine Schiebermütze komplettierte ihren sehr freizügigen Look.

In diesem Outfit sticht man wohl auch beim Weihnachtsshopping in überfüllten Kaufhäusern aus der Masse hervor...

Bai LingWinston Burris/WENN.com
Bai Ling
Bai LingWinston Burris/WENN.com
Bai Ling
Bai LingWinston Burris/WENN.com
Bai Ling


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de