Bar Refaelis (27) Model-Show Million Dollar Shooting Star wurde auf ganzer Linie zu einem Flop. Die erste Folge der neuartigen Sendung, die eigentlich immer mittwochs um 20:15 Uhr in Sat.1 laufen sollte, konnte schon beim Auftakt nicht überzeugen. Wesentlich weniger Menschen schalteten ein und so wurde die Show bereits zur zweiten Folge auf einen späteren Sendeplatz verbannt.

Nachdem nun diesen Mittwoch die vorletzte Folge von „Million Dollar Shooting Star“ über die Bühne ging, folgte vergangene Nacht dann die finale Episode. Diese lockte dann doch ein paar Zuschauer mehr vor die Bildschirme, als noch die vorherige Folge. 680.000 Zuschauer verfolgten die Krönung der Siegerin. Nur wer machte denn nun überhaupt das Rennen?

Von den anfangs zehn Models, die sich in fünf Ländern bei zehn verschiedenen, anspruchsvollen Fotoshootings beweisen mussten, konnten es nur vier ins Finale schaffen, in dem es dann bestenfalls um eine Million Dollar ging, denn zuvor bekam die Beste eines jeden Shootings 100.000 Dollar. Vergangene Nacht traten dann nur noch Sandy (22) und Julia (19) sowie Nina (30) und Yuliya (23) gegeneinander an.

In Kroatien fand das entscheidende letzte Shooting statt, nachdem dann die Zuschauer per Telefonvoting für ihre Favoritin abstimmen durften. Der Jubel der Gewinnerin war allerdings schon voraufgezeichnet und wurde dann passend zum Ergebnis hineingeschnitten. Die Fans der Sendung, die letztendlich eingeschaltet und abgestimmt hatten, entschieden sich für die blonde Julia, das Küken der Show. Die 19-Jährige darf sich nun also über den Titel „Million Dollar Shooting Star“ freuen und die 200.000 Dollar aus ihren zwei gewonnenen Shootings mit nach Hause nehmen.

Bar Refaeli und Peyman AminProSiebenSat.1
Bar Refaeli und Peyman Amin
Bar RefaeliProSiebenSat.1
Bar Refaeli
Bar RefaeliWENN
Bar Refaeli


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de