Der Bachelor schwingt sich zu neuen Höhen auf. Nicht nur, dass Jan Kralitschka (36) sich langsam aber sicher dem Ende seiner Traumfrau-Suche nähert, auch die Quoten der Show sind ein glatter Erfolg für RTL. Gestern Abend schalteten insgesamt über 5 Millionen Zuschauer ein und sahen zu, wie die restlichen Damen um die Gunst des Junggesellen buhlen.

In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen lag die Einschaltquote bei 3,11 Millionen Zuschauern, was einen Marktanteil von 24,6 Prozent ergibt. Ein neuer Rekord für „Der Bachelor“, wie Quotenmeter.de berichtet. Auch unter Einbeziehung des Vorjahres habe keine Folge der Show bisher einen höheren Marktanteil erzielt. Während sich die Kuppelsendung zu einem echten Hit mausert, gewinnt auch das einstige Zugpferd DSDS wieder etwas an Boden. Im Vergleich zur Vorwoche stieg die Zuschauerzahl um eine halbe Million beim Gesamtpublikum auf 4,54 Millionen. Mit einem Marktanteil von 21,7 Prozent bei den jüngeren Zuschauern lag die Casting-Show aber deutlich hinter „Der Bachelor“ und dem Dschungelcamp zurück. „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ erreichte einen Marktanteil von 44,8 Prozent in der Haupt-Zielgruppe.

Alle Infos zu 'Der Bachelor' im Special bei RTL.de.

RTL / Stefan Gregorowius
Dieter BohlenMarcus Posthumus/WENN.com
Dieter Bohlen
Sonja ZietlowWENN
Sonja Zietlow


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de