Durch den Hit „When The Rain Begins To Fall“ machte Jack White (72) Jermaine Jackson (58) im Jahr 1984, nach seinen einstigen Erfolgen mit den Jackson 5, erneut zum Weltstar. Seither verbindet den Musik-Produzenten eine Freundschaft mit dem Jackson-Clan und insbesondere mit seinem Schützling von damals. Dieser möchte nun den Erfolg des Duos wiederholen, diesmal aber als Trio mit seinen Söhnen.

Wie die B.Z. berichtet hat Jermaine, Michael Jacksons (✝50) älterer Bruder, sich nämlich per Mail an White gewandt: „Wir werden nächstes Jahr in Deutschland spielen. Wir würden dich gerne sehen und vielleicht hast du einen Song für meine beiden Söhne, sie sind 12 und 16 Jahre und klingen wie Michael und ich in dem Alter, eine schnelle Nummer wäre toll!“ Und dieser schient nicht abgeneigt, die Geschichte zu wiederholen. Er habe sogar etwas Passendes auf Lager.

Dass wir bald wieder geballte Jack/Jackson-Power in Form von Jaafar (16) und Jarmajesty (12) auf die Ohren bekommen, ist also definitiv denkbar!

Jermaine Jackson auf der We Are The Future Gala
Getty Images
Jermaine Jackson auf der We Are The Future Gala
Jackie, Michael und Jermaine Jackson, 2004
Getty Images
Jackie, Michael und Jermaine Jackson, 2004
Jermaine Jackson bei der AltaMed Power Up, We Are The Future Gala in Beverly Hills
Getty Images
Jermaine Jackson bei der AltaMed Power Up, We Are The Future Gala in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de