Eigentlich sollten die beiden Jersey Shore-Stars Snooki (25) und JWoww am Freitagabend die fünfte Staffel der berühmten US-amerikanischen TV-Show „RuPaul´s Drag Race“ eröffnen und bei der schillernden Premierenfeier für gute Laune sorgen.

Doch bevor sie mit den hochgewachsenen Transvestiten für die Fotografen posierten, machten sich die beiden frechen Damen einen Spaß daraus, dies erst einmal nur zu zweit, in privater Runde zu tun. Dass Snooki um ein Vielfaches kleiner als ihre Busenfreundin ist, weiß sie natürlich selbst und so kokettierte sie bei der auf Instagram veröffentlichten Aufnahme mit der ausladenden Frontansicht, die ihr sich da dank JWoww bot. Irgendeine Dessous-Firma hat für diesen Abend offenbar keine Kosten und Mühen gescheut, um JWoww als laufenden Kleiderständer für Büstenhalter in Übergrößen zu engagieren.

Während Snooki antäuschte, deren Riesenbusen zu berühren, mimte man auf beiden Seiten die wilde Raubkatze. Ein wirklich skurriler Anblick; wie sollen einen die aufgestylten Transvestiten da noch aus der Fassung bringen?

Twitter / --
Jennifer "JWoww" FarleyWENN
Jennifer "JWoww" Farley
SnookiMichael Carpenter/ WENN.com
Snooki


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de