Die lange Haare waren lange Zeit das Markenzeichen von Anna-Katharina Samsel (27). Doch vor einiger Zeit entschloss sie sich dazu, die lange Mähne vom Profi kürzen zu lassen. Viele Fans waren erst einmal schockiert und befürchteten, dass Anna radikal vorgehen und vielleicht bald mit einem Bob daherkommen würde. Doch so war es nicht. Zwar kam ein ganzes Stück ab, aber lang sind die Haare immer noch. Allerdings war das noch nicht genug Veränderung für die 27-Jährige.

Zu der bis zum Dekolleté gekürzten Mähne kam nun auch noch eine trendige Farbe dazu. Die Spitzen sind nun eingefärbt und kommen im stylischen Ombre-Look daher. Außerdem trägt sie ihr sonst glattes Haar nun in schicken, großen Wellen. Die Alles was zählt-Darstellerin scheint mit dem Ergebnis sehr zufrieden zu sein und strahlt übers ganze Gesicht. Hinter dem Umsytling steckt allerdings auch ein Gedanken: "Meine Idee war, dass meine Rollenfigur Katja Bergmann in der Serie eine schlimme Zeit durchlebt hat und anschließend für zwei Monate in einem Camp war, um sich auf Eiskunstlauf-Meisterschaften vorzubereiten. Ich dachte mir, wenn sie zurückkommt, wäre eine neue Frisur ein Zeichen, dass sie mit ihrer negativen Vergangenheit abgeschlossen hat", so Anna laut RTL.

Die neue Frisur können die Fans nun regelmäßig bei AWZ bestaunen, denn Anna-Katharina Samsel ist nach achtwöchiger Pause nun endlich zurück.

Anna-Katharina SamselRTL
Anna-Katharina Samsel
RTL / Willi Weber
Anna-Katharina SamselRTL
Anna-Katharina Samsel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de