Es ist ein Kommen und Gehen bei Alles was zählt. Isabell Horn (31) wechselt nun endgültig von GZSZ zu AWZ, gleichzeitig verabschieden sich zwei langjährige Gesichter von der Serie: Anna-Katharina Samsel (30) und Volkan Isbert (26) werden ihre Verträge nicht mehr verlängern.

Anna-Katharina Samsel und Volkan Isbert
RTL / Kai Schulz
Anna-Katharina Samsel und Volkan Isbert

Leicht fällt es den beiden nicht, Abschied zu nehmen. "Es ist natürlich nie einfach, den 'richtigen' Zeitpunkt zu finden, um aus einer großen Produktion auszusteigen, für die man über viele Jahre sehr intensiv und mit viel Herzblut gearbeitet hat. Aber es ist an der Zeit, mich neu zu orientieren und zu schauen, wo der Weg noch hinführen kann", erklärt Anna-Katharina gegenüber RTL.

Isabell Horn
RTL / Stefan Gregorowius
Isabell Horn

"Die Zeit bei AWZ war aufregend - ganz klar! Mein allererstes Casting war für AWZ und somit habe ich hier auch meine ersten Berufserfahrungen gemacht. Ich habe in den letzten Jahren wahnsinnig viel lernen dürfen und bin sehr dankbar, dass meine Rolle Katja so einen unglaublichen Wandel durchmachen durfte, was mir als Schauspielerin ein wirklich großes Spektrum an immer neuen Herausforderungen geboten hat", erinnert sich die Schauspielerin positiv zurück.

Volkan Isbert
RTL / Jovan Evermann
Volkan Isbert

Und wie wird es nach den vielen Jahren am Set der Daily für sie weitergehen? Stürzt sie sich direkt wieder in Arbeit? "Als Erstes werde ich in naher Zukunft tatsächlich ausgiebig Urlaub machen und freue mich schon auf den Strand, die Sonne und ganz viel Lesen! Ich habe viele verschiedene Pläne und Möglichkeiten für die Zukunft und werde in Ruhe entscheiden, worauf ich mich als Nächstes konzentriere. In jedem Fall freue ich mich jetzt schon auf die neuen Herausforderungen." Vielleicht gibt es aber ja dennoch irgendwann ein Wiedersehen mit der Schauspielerin bei AWZ. Auszuschließen ist das definitiv nicht.