Für viele Serienfans war es eine unglaublich traurige Nachricht, als vor gut zwei Monaten bekannt wurde, dass das Alles was zählt-Traumpaar Anna-Katharina Samsel (30) und Volkan Isbert (26) das tägliche Format verlassen würde. Während Volkan noch bis zum 13. Juli zu sehen sein wird, verabschiedet sich Anna-Katharina bereits heute von den Zuschauern. Dadurch wird sicher eine große Lücke entstehen, andererseits könnten sich ganz neue Story-Möglichkeiten für die verbliebenen Darsteller bieten.

Anna-Katharina Samsel und Volkan Isbert
RTL / Willi Weber
Anna-Katharina Samsel und Volkan Isbert

Anna-Katharina selbst kehrt AWZ mit einem lachenden und einem weinenden Auge den Rücken. Denn einerseits freut sie sich auf ihre wiedergewonnene Freiheit und neue Herausforderungen, auf der anderen Seite wird sie aber die Arbeit an der Serie und ihre lieben Kollegen sehr vermissen. Aber wie geht es dem Publikum: Können sich die Fans ganz gut mit dem Weggang der Schauspielerin arrangieren oder finden sie vielleicht sogar, dass ihre AWZ-Geschichte sowieso gründlich auserzählt war? Oder sind sie im Gegenteil untröstlich, dass ihr Serienliebling die Sendung verlässt?

Anna-Katharina Samsel und Volkan Isbert
RTL / Kai Schulz
Anna-Katharina Samsel und Volkan Isbert
Anna-Katharina Samsel
WENN
Anna-Katharina Samsel

Was sagt ihr zu Anna-Katharina Samsels AWZ-Ausstieg?

  • Ich werde sie so vermissen! Sie war super in AWZ
  • Ich mochte ihre Rolle eh nicht! Gut, dass sie geht
Ergebnisse zeigen