Am Sonntag fanden in Los Angeles die Grammy Awards statt und insbesondere die Promi-Damen ließen es sich nicht nehmen, sich modisch in besonderem Glanz erstrahlen zu lassen und übertrafen sich gegenseitig mit ihren traumhaften Roben. Adele (24) posierte im roten Valentino-Kleid und verzichtete diesmal auf das sonst von ihr gewohntes Schwarz.

Doch nicht nur ihr Kleid erweckte Aufsehen, auch ein anderes Detail ihres Looks war ein echter Hingucker. Am Hals, hinter ihrem rechten Ohr prangert seit neuestem ein großes geschwungenes "A", was durch ihre voluminöse Hochsteckfrisur kaum zu übersehen war. Obwohl sie sich noch nicht dazu geäußert hatte, handelt es sich dabei vermutlich um eine Hommage an ihr Söhnchen "Angelo".

Der Buchstabe ist ihr drittes Tattoo. Adele hat bereits einen Kreis mit der Inschrift "One Penny" am Handgelenk (für ihre Mutter Penny) und direkt darunter drei Punkte. Es scheint als sei auch sie, wie zahlreiche ihrer Musiker-Kollegen, ein echter Fan der symbolträchtigen Körperbilder!

Adele Adkins bei einem Konzert im März 2017
Getty Images
Adele Adkins bei einem Konzert im März 2017
Adele, Sängerin
Getty Images
Adele, Sängerin
Adele bei den Grammys 2017
Getty Images / Christopher Polk
Adele bei den Grammys 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de