Wenn ihr die Kuppelshow Der Bachelor auch nicht die wahre Liebe gebracht hat, dann hatte es dennoch etwas Gutes: Mona (30) ist jetzt auf dem Promi-Parkett angekommen und wenn es nach ihr geht, möchte sie dieses auch nicht mehr so schnell verlassen. Denn die hübsche Fitnesstrainerin hat nach ihrer Teilnahme große Pläne, die sie unbedingt umsetzen möchte.

"Ich strebte zwar nie eine Karriere im Showbusiness an. Aber jetzt, wo ich die Möglichkeit habe, will ich die ein oder andere Anfrage prüfen und ausprobieren", sagt sie gegenüber der Schweizer Illustrierten. Einmal die Show-Luft geschnuppert, möchte Mona das offenbar nicht mehr aufgeben. Ganz im Gegensatz zum Bachelor selbst, der alles genug hat, wenn er auf seinem Hof in Bad Honnef werkeln kann. Mona hingegen hat von ihrem neuen Job auch schon ziemlich genaue Vorstellungen - als Moderatorin würde sie gerne durchstarten. "Diesen Bereich fand ich schon immer sehr spannend." Aber auch eine Gesangskarriere ist nicht abwegig und so hat Mona schon erste Angebote, wie sie erzählt.

Ein Format, das für sie jedoch nicht infrage kommt, ist das Dschungelcamp, aber auch so hat die brünette Schweizerin ja ausreichend Entscheidungsmöglichkeiten.

Alle Infos zu 'Der Bachelor' im Special bei RTL.de.

RTL
(c) RTL / David Bloomer
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de