Die erste DSDS-Liveshow der zehnten Staffel war für einige Kandidaten ziemlich nervenaufreibend. Denn nicht nur brach Wackelkandidatin Fairuz Fussi auf der Bühne fast zusammen, als sie erfuhr, es nicht in die Top 10 geschafft zu haben, auch musste die hübsche Nora Ferjani sich von ihren Castingkameraden verabschieden. Sie war die erste Top 10 Kandidatin, die in der Mottoshow rausgewählt wurde. Damit sind nur noch drei Mädels im Rennen um den Titel. Wird Samstag womöglich die Nächste gehen?

Beatrice Egli, Lisa Wohlgemuth und Susan Albers haben wahrlich eine starke männliche Konkurrenz und müssen sich folglich noch mehr behaupten. Denn die DSDS-Vergangenheit zeigt: Die Zuschauer wollen in der Regel einen männlichen Superstar. Doch Timo Tiggeler enttäuschte die Jury geradezu beim letzten Auftritt und musste herbe Kritik einstecken. Auch für ihn könnte es also in der kommenden Show knapp werden, sollte er sich keinen Masterplan überlegt haben und seine Fans nicht mobilisieren können, für ihn anzurufen.

Für wen könnte es in der zweiten Mottoshow also wohl knapp werden? Was meint ihr?

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
WENN
RTL/ Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de