Ginge es nach dem Musiker Ne-Yo (33), wären die erfolgsgekrönten Tage seiner Kollegin Lady GaGa (26) bereits gezählt. Denn wie er messerscharf analysiert hat, hätte sie wohl nicht ganz das Zeug dazu, die Musikbranche nachhaltig zu prägen. Dafür beeindruckt den 33-Jährigen eine andere Dame umso mehr.

Das Stimmwunder Adele Adkins (24) scheint es nämlich auch dem charismatischen "So Sick"-Interpreten angetan haben. Und zwar schon seit Langem, wie er nun laut The Sun gestand. Nicht nur Männer wie Robbie Williams (39) sind offenbar ganz wild darauf, mit einer der prägnantesten Stimmen, die das Musikgeschäft in den vergangenen Jahren hervorgebracht hat, ins Studio zu gehen. Auch Ne-Yo wartet regelrecht schon auf seine Chance, mit Adele einen Song aufnehmen zu dürfen: "Ich war von Adele und ihrer Stimme schon begeistert, da hatte sie gerade ihr Album '19' herausgebracht. Ich warte schon ganz sehnsüchtig auf den Tag, an dem ich endlich zusammen mit ihr ins Studio gehen darf! Ich hoffe ganz inständig, dass dieser Tag früher und nicht erst später kommen wird!" Bis es soweit ist, darf Ne-Yo einfach noch ein bisschen weiterträumen. Hoffentlich wird's was mit dieser Kollaboration!

Ne-YoDaniel Deme/WENN.com
Ne-Yo
Adele AdkinsWENN
Adele Adkins
Adele AdkinsWENN
Adele Adkins


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de