Rauchen ist definitiv eine Sucht, die wohl zu den schlimmsten gehört. Denn zumeist wird schon in jungen Jahren zur Zigarette gegriffen, wodurch es immer schwieriger fällt, der lästigen Angewohnheit abzuschwören. Und natürlich greifen nicht nur Otto-Normalos zum Glimmstängel, nein, auch immer mehr Promis werden bei tiefen Zügen an ihren Kippen beobachtet.

Zu ihnen gehört leider auch immer noch Britney Spears (31), die der Sucht verfallen ist. Und obwohl sie von Beruf Sängerin ist und eigentlich besonders auf ihre Stimme achten muss, gelingt es ihr offenbar nicht, den Zigaretten den Laufpass zu geben. Aktuell wurde Britney in Miami abgelichtet, wo sie ganz entspannt auf ihrem Hotel-Balkon ein Kippchen raucht. Dass das natürlich weder gut für sie, noch für ihre Kinder ist, scheint Brit völlig auszublenden. Ferner machen sich die Anzeichen des Rauchens schon bemerkbar, denn vor allem ihre Haut leidet unter dem Nikotin. Britney kann aber offensichtlich nicht anders und hält immer ein Päckchen bereit, um ihrer Sucht nachzukommen. Ihrer Gesundheit zuliebe, sollte sie aber vielleicht doch überlegen dem Laster endlich zu entsagen.

Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de