Eingefleischte Fans von Ross, Rachel und Chandlers Sexgesicht haben es in diesen Tagen wirklich nicht einfach. Nachdem das Gerücht die Runde gemacht hatte, zu Thanksgiving 2014 werde es zu einem Reunion-Special der Friends-Stars kommen und es schließlich sogar hieß, eine neue Staffel der Kultserie sei geplant, schlugen unsere Herzen für den Bruchteil einer Sekunde im Takt des Titelsongs "I'll Be There For You" von The Rembrandts.

Konnte es wirklich wahr sein, was die Radiostation KHITS in Tulsa und eine lateinamerikanische Newsagentur da im Internet verbreitet hatten? Offenbar nicht. Erst dementierte die Produktionsfirma Warner Bros., neue Folgen der Show zu produzieren, dann zeigte sich auch "Rachel"-Darstellerin Jennifer Aniston (44) überrascht, als man sie auf das Gerücht ansprach. Serienschöpferin Marta Kauffman (56) machte gegenüber E! ebenfalls deutlich, was sie von der Sache hält: "Ich kläre das jetzt mal auf - das wird nicht passieren. 'Friends' handelte von der Zeit in deinem Leben, als deine Freunde deine Familie waren und jetzt, da du eine eigene Familie hast, gibt es keinen Bedarf mehr." Harte Worte und schlimm genug, aber nein, nur wenige Stunden später bestätigten auch die Sprecher des Friends-Heimatsenders NBC diese Aussage und wollten wohl endgültig mit dem hartnäckigen Gerücht aufräumen.

Wir allerdings wollen die Hoffnung nicht aufgeben, vielleicht kann Monica (Courteney Cox, 48) doch noch ein letztes Mal mit einem Truthahn auf dem Kopf vor Chandler (Matthew Perry, 43) herumhampeln, sodass er ihr erneut seine Liebe gesteht. Irgendwann. Hach....

Twitter / --
WENN.com
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de