An dieser heiß diskutierten Frage führt momentan einfach kein Weg vorbei: Wird es ein Friends-Revival geben - ja oder nein? Im Internet überschlagen sich seit Tagen die News, alle paar Minuten werden neue Beiträge mit angeblichen Insider-Informationen gepostet. Doch auch wenn sich die Dementis häufen, will der Sturm der Spekulationen einfach nicht abbrechen. Jetzt schaffte es das Gerücht sogar bis ins Fernsehen, genauer gesagt in die beliebte amerikanische Talkshow Ellen. Denn Moderatorin Ellen DeGeneres (55) wollte es nun ganz genau wissen und fragte einfach mal bei jemandem nach, der es wohl am besten wissen sollte: Jennifer Aniston (44).

In einem Interview mit Ellen DeGeneres, das in wenigen Tage im US-Fernsehen ausgestrahlt wird, sagte die Schauspielerin, dass sie von der angeblichen Neuauflage der Serie noch gar nichts gewusst hatte, bis Ellen ihr davon erzählte. "Ich bin verantwortlich für die gesamte 'Friends'-Wiedervereinigung, die geschehen wird.", verkündete Ellen unter tosendem Beifall des Publikums. Die völlig verwirrte Aniston antwortete daraufhin: "Nun, hier erfahren Sie es zuerst. Genau wie ich!" Die Talkshow-Queen erklärte ihr anschließend, dass auch sie erst kurz vor dem Interview von den Gerüchten im Internet erfahren habe. Wie schon berichtet, soll das Gerücht in einer Radioshow in Tulsa, einer Stadt in Oklahoma, entstanden sein. Jennifer, die von den Neuigkeiten völlig überrascht war, unterbrach die Moderatorin und fragte "Hat Matthew Perry (43) damit angefangen? Weil er eine gute Sendezeit bei der Show hat. Ich hab zugesehen."

Könnte es tatsächlich Perry gewesen sein, der so gemein mit unseren Hoffnungen gespielt hat? Wer weiß, doch eine gute Nachricht hatte Ellen dann doch noch für die Zuschauer. Denn Matthew werde in den kommenden Shows ihr Co-Moderator sein und auch Aniston bot sie eine Stelle an. Dann würden also nur noch David Schwimmer (46), Lisa Kudrow (49) und Matt LeBlanc (45) fehlen und Ellen hätte es wirklich geschafft: das "Friends"-Revival wäre perfekt.

Brian To/WENN.com
WENN
Ellen DeGeneresWENN
Ellen DeGeneres


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de