Die Festival-Saison ist längst eröffnet und die Wiesen bei den Open-Air-Events sind nicht nur Spielwiese für unzählige Acts, sondern außerdem der Laufsteg für Fashionistas und Promis. Besonders das Coachella Festival dient in jedem Jahr als absolutes Style-Barometer: Der Hippie-Look wird dabei immer ganz besonders groß geschrieben. Häkel-Tops, Maxikleider und Haarbänder dürfen hier nicht fehlen, genauso wenig wie verspielte Accessoires, Sonnenbrillen und Boots.

In diesem Jahr scheint sich ein Kleidungsstück aber ganz besonders durchzusetzen. Denn betrachtet man die Pics der musikverliebten Stars erkennt man schnell: Jeansshorts sind Pflicht! Kurz, abgeschnitten und im Used-Look müssen sie daherkommen. Am liebsten werden sie zu hellen Tops in Form von grobestrickten Pullovern oder Blusen und Shirts mit Spitzenverzierung und derben Boots kombiniert. Das lassen sich Celebrities wie Alessandra Ambrosio (32), Julianne Hough (24), Nicky Hilton (29) und Rumer Willis (24) nicht zweimal sagen. Und auch wir befinden: Dieser Trend ist lässig, stylish und bequem zugleich! So kann der Sommer kommen!

Rumer WillisSTS/WENN.com
Rumer Willis
Julianne HoughSTS/WENN.com
Julianne Hough
Nicky HiltonSTS/WENN.com
Nicky Hilton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de