Sieht man sie etwa bald in Deutschlands beliebtester Daily-Soap? Sarah Kuttner (34) ist eigentlich als schlagfertige, humorvolle Moderatorin bekannt. Derzeit trifft sie für ihre Sendung "Bambule" die verschiedensten Promis, auch die Stars täglicher Serien. So traf sie vor einigen Tagen auf den GZSZ-Schauspieler Wolfgang Bahro (52), der in der Serie den Bösewicht Jo Gerner verkörpert.

Es scheint, als hätten die beiden einen wundervollen Tag zusammen verbracht, an dessen Ende Sarah ein Foto von sich und Wolfgang twitterte. Dazu schrieb sie: "Habe mir ne Rolle bei GZSZ geschossen. Als Bitch. Ich war einfach überzeugend auf dem Bild." Eigentlich war diese Aussage als Witz gemeint, doch schnell wurde sie zur Realität und bei GZSZ freut man sich schon auf Sarah. So ließ der Sprecher gegenüber Promiflash verlauten: "Wir freuen uns sehr auf Sarah Kuttner, rechnen fest mit ihr und planen nun ihre Gastrolle für diesen Sommer!" Natürlich müsste Sarah nicht umsonst arbeiten, sondern würde, wie alle Gastdarsteller, eine Gage bekommen. Doch man hofft, dass sie "diese dem RTL-Spendenmarathon zur Verfügung stellt."

Wir würden uns riesig freuen, Sarah bald über den GZSZ-Kiez schlendern zu sehen und mitzubekommen, wie sie für den einen oder anderen Skandal sorgt. Auch bei GZSZ freut man sich darauf schon sehr und nutzt Sarahs Rollenvorschlag: "Wir freuen uns über jede Bitch, denn dafür gibt es immer Platz!"

GZSZ-Stars Kristin Meyer, Susan Sideropoulos und Jessica Ginkel (v.l.) 2009 beim New Faces Award
Sean Gallup/Getty Images
GZSZ-Stars Kristin Meyer, Susan Sideropoulos und Jessica Ginkel (v.l.) 2009 beim New Faces Award
Sarah Kuttner, Moderatorin und Autorin
Andreas Rentz/Getty Images
Sarah Kuttner, Moderatorin und Autorin
Sarah Kuttner bei der Berlin Fashion Week 2011
Getty Images
Sarah Kuttner bei der Berlin Fashion Week 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de