Wie wir euch bereits berichtet haben, wird "exclusiv"-Moderatorin Frauke Ludowig (49) bald einen Gastauftritt bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" haben. Sie spielt sich selbst bei GZSZ und wird ein Interview mit Jasmin (Janina Uhse, 23) und Kurt (Tim Williams, 46) haben.

Doch wie kam es eigentlich dazu? Wie RTL verriet, war eine ganz andere Schauspielerin der Grund dafür, dass die Moderatorin sich zu dem Gastauftritt hinreißen ließ. Sila Sahin (27) war nämlich für ein Interview mit "exclusiv" in Köln und verbrachte Zeit mit Frauke, die sie schon lange bewundert hat. Dabei sprachen sie über einen möglichen GZSZ-Auftritt und die Moderatorin sagte schnell zu.

Frauke selbst ist auch GZSZ-Fan, wie sie selbst erzählte: "Die Schauspieler wachsen einem mit den Jahren ans Herz und die Geschichten sind einfach sehr gut erzählt." Die Routine der vielen Drehs trägt in ihren Auge dazu bei, dass sich alles perfekt entwickelt. "Eine vom Cast her sehr gute, energiegeladene und bunte Mischung für ein täglich riesiges Publikum", brachte es Frauke auf den Punkt. Wir freuen uns schon auf ihren Gast-Auftritt.

RTL
RTL / Rolf Baumgarnter
RTL / Rolf Baumgarnter


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de