Sila Sahin (27) und Jörn Schlönvoigt (26) waren über drei Jahre zusammen, bis sie Anfang des Jahres ihre Trennung bekannt gaben. Doch Sila kam offenbar schnell darüber hinweg, denn bereits jetzt gibt sie sich wieder ganz verliebt und erklärt: "Ja, ich bin glücklich!" Während Jörn seiner Ex-Freundin zwar alles Gute wünscht, leidet er noch immer unter der Trennung.

Gegenüber der Bunte antwortete er auf die Frage, ob er auch schon eine neue Freundin habe: "Nein, eine neue Beziehung kommt für mich momentan nicht infrage, ich habe gerade die große Liebe meines Lebens verloren. Weil ich nicht aufmerksam genug war, habe ich die Signale, die mir Sila gegeben hat, nicht richtig gedeutet, und irgendwann wollte sie nicht mehr." Zwar habe er um sie gekämpft, allerdings sei seine Einsicht zu spät gekommen: "Es gab viele Diskussionen und Streitereien, aber ich war zu stur. Ich habe es nicht geschafft die Notbremse zu ziehen, das werfe ich mir vor."

Gerüchte darüber, dass das alles nur eine Fake-Beziehung gewesen sei, weist er schärfsten zurück: "Sila und ich haben uns sehr geliebt. Vielleicht waren wir zu jung, aber es war immer eine tiefe, ehrliche Beziehung. Noch heute vergeht kein Tag, an dem ich nicht an sie denke." Da hat aber jemand noch ganz schön an der Sache zu knabbern!

Sila SahinWENN
Sila Sahin
Promiflash
Jörn SchlönvoigtPatrick Hoffmann/WENN.com
Jörn Schlönvoigt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de